Das Ende der «Ära Thomas Siegwart»

Morgen Samstag steht Thomas Siegwart das letzte Mal an einem Heimspiel als Headcoach der ersten Mannschaft des SC Reinach an der Bande. Es ist das Ende der «Ära» Siegwart» beim Oberwynentaler Verein. Diese besteht aus mehreren Etappen und wurzelt im Jahr 2000. Damals wurde er als Center für das Kader der erste Mannschaft verpflichtet. Ganz nach seinem gelebten Motto: «Ich verliere nicht gerne» trugen erst seine Tore dazu bei, dass der SCR diese Saison mit dem Aufstieg in die 2. Liga abschloss, später als Trainer war er ähnlich erfolgreich.

mehr hier……