News

Unter dem Namen POWER-GIRLS Mittelland würde der SC Reinach zusammen mit dem HC Seetal gerne in der kommenden Saison (21/22), ein Mädchen- / Frauen Nachwuchsteam in der SWHL-D Frauenliga stellen.

Das neue Inserat für die Saison 2021/2022

DU bist entscheidend – werde Schiedsrichter/in!

Die zuständigen Gremien der Regio League haben entschieden, die Meisterschaften in der 2., und 4. Liga, der Swiss Women’s Hockey League C und D sowie bei den Senioren, Veteranen und in der Division 50+ definitiv abzubrechen. Ebenfalls abgesagt ist der Swiss Women’s Hockey Cup 2020/21. Ziel bleibt es, die Meisterschaft in der MySports League, 1. Liga, SWHL B sowie im Nachwuchs nach Möglichkeit fortzusetzen.

Der Bundesrat erlaubte letzte Woche die Fortsetzung von Trainings- und Spielbetrieb von Mannschaften, die in überwiegend professionellen Ligen tätig sind. Das Bundesamt für Sport hat darauf präzisiert, dass dies auch auf die höchste Frauen-Eishockeyliga der Schweiz, die Women’s League, zutrifft. Somit geht die Meisterschaft der WL am Samstag, 7. November, weiter.

Innerhalb der verschärften Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie haben inzwischen verschiedene Kantone ein Trainings- und Wettkampfverbot für Mannschaftssportarten im Amateurbereich und/oder die Schliessung von Sportzentren beschlossen. Da eine Weiterführung des Meisterschaftsbetriebs in der Regio League unter den gegebenen Voraussetzungen kaum mehr umsetzbar ist, wird die Saison auf allen Stufen des Amateur-Eishockeys vorübergehend unterbrochen.

2020 © SC Reinach

Nach oben ↑