Schlagwort

SC Reinach

Vielen Dank an alle Unterstützer unseres Crowdfunding!
Der erste Schritt ist getan, jetzt gehts weiter …

Der SC Reinach wurde 1981 gegründet und besitzt neben dem Frauenteam in der höchsten Spielklasse ein Herrenteam sowie vier Nachwuchsmannschaften (U9-U15). Die eigene Spielstätte, die Kunsteisbahn Oberwynental, ist in die Jahre gekommen und so auch der für den Trainings- und Spielbetrieb elementare Materialraum.

Unter dem Namen POWER-GIRLS Mittelland würde der SC Reinach zusammen mit dem HC Seetal gerne in der kommenden Saison (21/22), ein Mädchen- / Frauen Nachwuchsteam in der SWHL-D Frauenliga stellen.

Innerhalb der verschärften Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie haben inzwischen verschiedene Kantone ein Trainings- und Wettkampfverbot für Mannschaftssportarten im Amateurbereich und/oder die Schliessung von Sportzentren beschlossen. Da eine Weiterführung des Meisterschaftsbetriebs in der Regio League unter den gegebenen Voraussetzungen kaum mehr umsetzbar ist, wird die Saison auf allen Stufen des Amateur-Eishockeys vorübergehend unterbrochen.

Interviews mit Patrick Kummli und Nadine Hofstetter zu den Startspielen der Damen des SCR.

2020 © SC Reinach

Nach oben ↑